Forschung

News zum Thema Forschung

Ein Canvas für erfolgreiche Nachhaltigkeitskommunikation

Polarstern entwickelt gemeinsam mit Studierenden der Zürcher Hochschule für angewandte Wissenschaften zhaw ein Konzeptmodell für Nachhaltigkeitskommunikation. Spielen Sie den Canvas gemeinsam mit uns für Ihr Unternehmen durch. »

Toolbox zur Vermarktung erneuerbarer Energie

In Zusammenarbeit mit der Hochschule Luzern und Unternehmen aus dem Energiebereich hat die Kommunikationsagentur Polarstern untersucht, wie nachhaltiger Strom mit gezielten Marketingmassnahmen verständlich, informativ und spannend gemacht werden kann. »

4 neue Forschungsprojekte für Nachhaltigkeitskommunikation

Bis Ende Jahr führt Polarstern in Kooperation mit der Fachhochschule Nordwestschweiz (FHNW) und der Zürcher Hochschule für angewandte Wissenschaften (ZHAW) vier Forschungsprojekte zur Kommunikation von Nachhaltigkeitsthemen durch. Sind das auch Ihre Themen? »

So digital sind Schweizer Unternehmen

Die FHNW Hochschule für Wirtschaft hat in einer Studie mit über 2’500 Teilnehmenden den Stand der digitalen Transformation in der Schweiz ermittelt. Es handelt sich dabei um die bisher grösste Schweizer Studie zu diesem Thema. Polarstern hat das Forschungsteam mit Layout und Lektorat unterstützt. »

Zusammen mit der Kommunikationsagentur Polarstern und weiteren Partnern versucht das Institut für Kommunikation und Marketing IKM der Hochschule Luzern neue Erkenntnisse zu gewinnen, wie sich Privatpersonen für Stromprodukte aus erneuerbaren Energie sensibilisieren lassen. »

Während ihres Praktikums bei Polarstern hat Seraina Branschi für ihre Bachelorarbeit die Nachhaltigkeitsberichte der Axpo und des Elektrizitätswerks Zürich untersucht. Der Vergleich zeigt, dass die beiden Unternehmen ihr Nachhaltigkeitsengagement unterschiedlich begründen. »

Polarstern will Vermarktung erneuerbarer Energie erforschen

In Zusammenarbeit mit der Hochschule Luzern, dem Verein für umweltgerechte Energie (VUE) sowie mehreren Stromanbietern will Polarstern untersuchen, wie die Vorteile von erneuerbarer Energie besser vermittelt werden können. Das Projekt wird voraussichtlich von der Kommission für Technologie und Innovation (KTI) gefördert. »

Schweizer Cleantech auf dem Vormarsch

Wie der erste Swiss Cleantech Report des Bundes aufzeigt, hat der Bereich sauberer Technologien in der Schweiz 2008 mehr Menschen als die Tourismusbranche beschäftigt. »

Die Zeichen der Zeit erkannt

Im ersten Corporate Communication and Public Relations Practice Monitor haben über 500 Kommunikationsprofis aus Schweizer Unternehmen und Kommunikationsagenturen angegeben, wo sie zusätzliches Fachwissen brauchen. Im Bereich der Kommunikationskompetenz gehören drei der vier am häufigsten genannten Bedürfnisse zu den Spezialgebieten der Kommunikationsagentur Polarstern. »

Exklusivität im Tausch gegen Reichweite

Seit Mitte der 90er Jahre treten Medien zunehmend als Partner von Festivals in Erscheinung, wo sie ihr Image pflegen wollen und dafür ihre eigenen Kommuni­kations­kanäle zur Verfügung stellen. Doch wie werden solche Medienpartner­schaften konkret ausgestaltet? Inwiefern haben sie sich verändert? Und in welche Richtung könnten sie sich künftig entwickeln. Ein Aufsatz von Andreas Renggli zu seiner empirischen Studie über Kommunikationskooperationen zwischen Medien­unternehmen und Openair-Musikfestivals in der Schweiz. »