Kommunikationsstrategie

News zum Thema Kommunikationsstrategie

Ein Canvas für erfolgreiche Nachhaltigkeitskommunikation

Polarstern entwickelt gemeinsam mit Studierenden der Zürcher Hochschule für angewandte Wissenschaften zhaw ein Konzeptmodell für Nachhaltigkeitskommunikation. Spielen Sie den Canvas gemeinsam mit uns für Ihr Unternehmen durch. »

Die Aufgaben von Kommunikationsverantwortlichen in Unternehmen sind ausgesprochen vielfältig. Das bringt zwar erfreuliche Abwechslung in den Alltag, ist aber auch eine grosse Herausforderungen. Mit einem cleveren Modell verschaffen wir uns einen Überblick. »

Wie kommunizieren Schweizer Banken ihr nachhaltiges Engagement?

Nachhaltige Anlagen, vergünstigte Kredite für ökologische Fahrzeuge oder Fairtrade Gold: Das Thema Nachhaltigkeit hält langsam aber sicher auch in der Finanzbranche Einzug. Wie Schweizer Banken ihr nachhaltiges Engagement kommunizieren und was es ihnen bringt, untersuchen im Auftrag von Polarstern Studierende der Fachhochschule Nordwestschweiz (FHNW) in einer Studie. »

Vertrauen bringt Geschäftserfolg

Die Studie einer Kölner Beratungs- und Dienstleistungsfirma hat ergeben, dass Kunden sich nicht nur authentische und transparente Kommunikation von Unternehmen wünschen, sondern Beweise für soziales und ökologisches Engagement sehen möchten. »

Wie kann Konsumenten die Bedeutung erneuerbarer Energie vermittelt werden, sodass sie sich bewusst für Ökostrom entscheiden? Dieser Herausforderung widmet sich Polarstern zusammen mit Partnern in einem Forschungsprojekt der Hochschule Luzern. Die erste Forschungsphase hat auf Basis von Experteninterviews sechs mögliche Stossrichtungen aufgedeckt. »

Wie viele Personen essen täglich fünf Portionen Früchte und Gemüse? Und gibt es zurzeit mehr übergewichtige Personen als vor beispielsweise 20 Jahren? Die Kommunikationsagentur Polarstern hat für das Projekt MOSEB des Bundesamts für Gesundheit ein neues Poster konzipiert und kreiert. Dabei werden strategisch bedeutsame Indikatoren für das Nationale Programm Ernährung und Bewegung festgehalten. »

Kommunikation für eine bessere Welt

Als erste Schweizer Kommunikationsagentur verpflichtet sich Polarstern gegenüber der UNO, ab 2012 jährlich Dienstleistungen im Umfang von zehn Prozent des Jahresumsatzes kostenlos bzw. reduziert für Organisationen und Unternehmen zu bieten, die sich im Bereich der nachhaltigen Entwicklung engagieren. »

Psst, kein Wort von Nachhaltigkeit!

Wie die Kommunikation über unternehmerisches Engagement gelingt, erklärt dieser kurze Videoclip von Polarstern. Er macht deutlich, weshalb die Kommunikation wichtig ist, wo der thematische Schwerpunkt der eigenen Kommunikationsarbeit liegen soll und wie es gelingt, dass die Stakeholder vor lauter Nachhaltigkeitskommunikation sich nicht plötzlich ausklinken. »

Kommunikationsagenturen – wozu dienen sie?

Der zweite Corporate Communication and Public Relations Practice Monitor zeigt erneut deutlich, warum Unternehmen für ihre Kommunikation überhaupt Agenturen beiziehen. Viele Kommunikationsagenturen wird das wenig erfreuen. »

Nachhaltige Entwicklung für PR-Fachleute

Das Thema Nachhaltigkeit ist in der höheren Berufsbildung der Kommunikationsbranche angekommen. Als Dozent am Institut für Weiterbildung in Luzern vermittelt Andreas Renggli angehenden PR-Fachfrauen und PR-Fachmännern in einem praxisnahen Workshop die Grundlagen der nachhaltigen Entwicklung. »

Nachhaltigkeitskommunikation für KMU

Offene, ehrliche und kontinuierliche Kommunikation bildet einen wichtigen Bestandteil für Unternehmen, die sich einer nachhaltigen Entwicklung verpflichten. Ein solches Engagement lohnt sich auch für kleinere und mittlere Unternehmen. Allerdings müssen sie die auf grosse, internationale Firmen ausgerichteten Konzepte herunterbrechen und eigene Wege beschreiten. »

Perpetuum mobile der Kommunikation

Das Perpetuum mobile ist der Traum jedes Unternehmers: eine Maschine, die nach der Initialzündung bis in alle Ewigkeit pausenlos Lärm macht für die eigenen Produkte. Doch was die vier Grundkräfte der Physik nicht zulassen, gelingt auch der besten Unternehmenskommunikation nicht. Und das ist gut so. »

8 Leitfragen zur Kommunikation von Förderstiftungen

Vom Förderzyklus einer Stiftung lassen sich direkt die Anforderungen an die Kommunikation ableiten. Mit Hilfe von acht Fragen kann untersucht werden, inwiefern eine Förderstiftung dem Grundsatz der Transparenz gegenüber unserer Gesellschaft Rechnung trägt. »

Transparenter Preis für Ihr Kommunikationskonzept

Bei der Polarstern GmbH brauchen Sie sich nicht vor versteckten Kosten zu fürchten. Wir spielen mit offenen Karten und zu verbindlichen Preisen. Deshalb zeigen wir Ihnen gerne konkrete Preisbeispiele. »