Konzept für nachhaltige Gourmetgastronomie

Das Berner Gourmetrestaurant Schöngrün wurde bei seiner konzeptionellen Neuausrichtung von Polarstern begleitet. Zukünftig setzt das Restaurant konsequent auf lokale Produktion, Saisonalität und einen persönlichen Bezug zu seinen Produzenten.

polarstern-portfolio-strategie-und-beratung-restaurant-schoengruen-nachhaltige-gastronomie

Gastronomie | Das Restaurant Schöngrün schliesst nördlich an das Zentrum Paul Klee an und lässt sich von der Natürlichkeit und der Experimentierfreude des grossen Schweizer Malers inspirieren. Bild: Florian.Arnd, Wikipedia

Obwohl in den letzten Jahren die Sensibilität für Herkunft und Qualität der Produkte in der Schweizer Gastronomie zugenommen hat, erreichte diese Thematik den Gourmetbereich bisher nur am Rande. Viele Feinschmecker legen jedoch ebenfalls Wert darauf, wo die Produkte ihres Lieblingslokals hergestellt und verarbeitet werden.

Erfahren Sie mehr über die Unterstützung von Polarstern für die konzeptionellen Neuausrichtung des Restaurants Schöngrün.

Verwandte Themen

Wie finde ich einen Job im Bereich Nachhaltigkeit?

Nachhaltig wirtschaften und leben ist das Thema dieser Zeit. Immer öfter ist es Menschen wichtig, sich auch im Beruf für Umwelt, Gesellschaft und eine nachhaltige Wirtschaft einzusetzen. Hier ein paar Links und Tricks, wie man zu einer solchen Stelle kommt. »

Nachhaltige Geschäftsnetzwerke zeigen, wie wirtschaftliches, gesellschaftliches und ökologisches Wachstum zusammenhängen und sich bedingen. Der Ansatz Creating Shared Value des bekannten Ökonomen Michael Porter zeigt, dass in einem lokalen Missstand auch eine Chance für Gesellschaft und Unternehmen liegen kann. »

Die Aufgaben von Kommunikationsverantwortlichen in Unternehmen sind ausgesprochen vielfältig. Das bringt zwar erfreuliche Abwechslung in den Alltag, ist aber auch eine grosse Herausforderungen. Mit einem cleveren Modell verschaffen wir uns einen Überblick. »