Medienarbeit (Media Relations) ist nicht die Arbeit der Medien

Medienarbeit (auf Englisch Media Relations) bezeichnet die Beziehungspflege zu Medien sowie Medienschaffenden.

Damit sind sowohl die Presse (Zeitungen, Zeitschriften, Magazine etc.) wie auch das Radio, Fernsehen und Online-Medien sowie ihre Journalistinnen und Journalisten gemeint.

In der professionellen Kommunikation geht es darum, die Medien und ihre Multiplikationsfunktion zu kennen, aktuelle wie auch künftige Themen zu identifizieren, Inhalte mediengerecht aufzuarbeiten und Medienschaffenden einen schnellen und umfassenden Service für ihre Recherche zu bieten.

Holen Sie sich Unterstützung für Ihre Medienarbeit.
Die Polarstern GmbH, eine Agentur für Kommunikation aus Luzern, hilft Ihnen, auf Augenhöhe mit Medienschaffenden zu kommunizieren. Mehr Infos dazu kriegen Sie mit einem Blick auf die Dienstleistungen oder in einem persönlichen Gespräch.

Verwandte Themen

Wir dürfen Simone Keller bei uns im Team herzlich willkommen heissen. Die Luzerner Redaktorin wird sich insbesondere um das Magazin unseres Kunden LUKB kümmern. »

Das Ecoquartier Les Vergers in der Genfer Gemeinde Meyrin verbraucht nur so viel Energie, wie es selber produzieren kann. Im Auftrag der Initiative Energie Vorbild haben wir das Projekt zu Beginn des Jahres in den Fachmagazinen Phase5 und Domotech vorgestellt. »

Als Akteur der Initiative Energie Vorbild des Bundesamts für Energie hat die SBB ihre Beschaffungsstrategie neu ausgerichtet; und zwar in Richtung Nachhaltigkeit. Polarstern hat ein spannendes Interview mit den zuständigen Projektleitern geführt, das nun im Fachmagazin Phase5 erschienen ist. »