Medienarbeit (Media Relations) ist nicht die Arbeit der Medien

Medienarbeit (auf Englisch Media Relations) bezeichnet die Beziehungspflege zu Medien sowie Medienschaffenden.

Damit sind sowohl die Presse (Zeitungen, Zeitschriften, Magazine etc.) wie auch das Radio, Fernsehen und Online-Medien sowie ihre Journalistinnen und Journalisten gemeint.

In der professionellen Kommunikation geht es darum, die Medien und ihre Multiplikationsfunktion zu kennen, aktuelle wie auch künftige Themen zu identifizieren, Inhalte mediengerecht aufzuarbeiten und Medienschaffenden einen schnellen und umfassenden Service für ihre Recherche zu bieten.

Holen Sie sich Unterstützung für Ihre Medienarbeit.
Die Polarstern GmbH, eine Agentur für Kommunikation aus Luzern, hilft Ihnen, auf Augenhöhe mit Medienschaffenden zu kommunizieren. Mehr Infos dazu kriegen Sie mit einem Blick auf die Dienstleistungen oder in einem persönlichen Gespräch.

Verwandte Themen

Polarstern hat einen Teamausflug in die Zukunft unternommen, der bei den Mitarbeitenden einen bleibenden realen, aber auch virtuellen Eindruck hinterlassen hat. »

Die Herbstausgabe des LUKB-Kundenmagazins «Wertpapier» ist da: Unter dem Titel «Träume – Darauf hoffen Luzernerinnen und Luzerner» hat Polarstern eine Spezialausgabe produziert, in dem über 30 Menschen aus dem Kanton von ihren Visionen, Wünschen und Zielen erzählen. »