Weniger ist manchmal mehr: Nachhaltigkeitskommunikation auf einer A4-Seite planen

In Zusammenarbeit mit dem Center for Corporate Responsibility der ZHAW hat Polarstern ein kompaktes Konzeptraster für Nachhaltigkeitskommunikation entwickelt. Die Agentur bietet Workshops für Unternehmen und Organisationen an zur Erarbeitung eigener Kommunikationskonzepte.

polarstern konzeptraster nachhaltigkeitskommunkation

Sustainability Communication Canvas | Die wichtigsten 7 Elemente kompakt auf einer Seite.

Wer selber schon Konzepte für Kommunikation oder andere Bereiche entwickelt hat, kennt die vielen Hürden: Die Strategiepapiere werden oft zu kompliziert für Personen, die im Entwicklungsprozess nicht dabei waren, ihnen fehlt die nachvollziehbare Verbindung zur Geschäftsstrategie und somit die Relevanz fürs Management, sie verstauben in einer Schublade oder – und auch nicht besser – sie werden gar nie fertig.

In Anlehnung an den weit verbreiteten und sehr bewährten Business Model Canvas für Geschäftsmodelle hat Polarstern deshalb in Kooperation mit der ZHAW während zwei Jahren ein neues Konzeptraster für Nachhaltigkeitskommunikation entwickelt, das sich auf einer einzigen Seite darstellen lässt: den Sustainability Communication Canvas.

Er besteht aus den drei Bereichen Input, Kommunikation und Impact und umfasst sieben Elemente: Werte, Stärken, Ressourcen, Botschaften, Stakeholder, Kanäle und Wirkung. Das Zusammenspiel ergibt ein schlüssiges Modell für Nachhaltigkeitskommunikation. Daraus lassen sich zum Beispiel folgende Fragen beantworten:

  1. Sind die strategischen Werte für Nachhaltigkeit angemessen für die gewünschte Wirkung?
  2. Ermöglichen die Stärken inspirierende Botschaften?
  3. Auf welchen Kanälen erreichen wir die Stakeholder am besten?

Polarstern setzt das Konzeptraster in seiner Beratungstätigkeit für Unternehmen und Organisationen ein. Es ist sowohl für Start-ups, KMU und Grossunternehmen als auch für NGOs und die öffentliche Verwaltung geeignet. Zudem führt die Agentur in diesem Frühling mit dem internationalen Nachhaltigkeitsnetzwerk GreenBuzz zwei öffentliche Konzeptworkshops durch.

Workshops für Unternehmen und Organisationen

Möchten Sie mit einem Workshop ein kompaktes Modell für Ihre eigene Nachhaltigkeitskommunikation entwickeln? Melden Sie sich bei Andreas Renggli für ein konkretes Angebot. Es sind auch Online-Workshops per Videokonferenz (Skype, Zoom, Teams) möglich (speziell während der Coronavirus-Pandemie).

Verwandte Themen

Der neuste Bericht des European Communication Monitor 2020 zeigt: Die PR-Branche in Europa hat Kompetenzlücken in den Bereichen Technologie und Datenmanagement, sowie zu wenig Frauen in Führungspositionen. Wir liefern einen Überblick der Ergebnisse. »