Nackte Zahlen kombiniert mit Erfolgsbeispielen

Aktuell planen wir unseren zweiten Jahresbericht für Energie-Vorbild Bund. Die Initiative vereint acht grosse Akteure, die sich für Energieeffizienz und erneuerbare Energie engagieren.

polarstern-news-jahresbericht-energie-vorbild-bund

Transparenz | Die Akteure von Energie-Vorbild Bund legen ihm Jahresbericht ihr Engagement offen.

Im Zentrum des Jahresberichts stehen die Akteure und ihre Massnahmen zur Steigerung ihrer Energieeffizienz und zur Ablösung konventioneller Energie durch erneuerbare Energie. Neben den visuell aufbereiteten Daten zeigen wir Erfolgsbeispiele mit Vorbildcharakter.

Zu den Akteuren zählen SBB, Swisscom, Schweizerische Post, Skyguide, Bundesverwaltung, ETH, und Genève Aéroport.

www.energie-vorbild-bund.ch

Verwandte Themen

Corporate Influencer sind kommunikative Menschen aus den eigenen Reihen, die gut und gerne Auskunft geben. Das tun sie in einem vordefinierten Rahmen und, was sehr wichtig ist, sie tun es gerne. »

4 neue Forschungsprojekte für Nachhaltigkeitskommunikation

Bis Ende Jahr führt Polarstern in Kooperation mit der Fachhochschule Nordwestschweiz (FHNW) und der Zürcher Hochschule für angewandte Wissenschaften (ZHAW) vier Forschungsprojekte zur Kommunikation von Nachhaltigkeitsthemen durch. Sind das auch Ihre Themen? »

Das Forum ö bringt einmal jährlich Vordenkerinnen und Vordenker aus Wissenschaft, Politik und Beratung mit Schweizer Unternehmen an einen Tisch, um über eine nachhaltige Wirtschaftsentwicklung zu diskutieren. Mit dabei ist auch Polarstern-Inhaber Andreas Renggli. Sie können ihn am Forum treffen. »