Jasmin Mathis schreibt für uns

Zuwachs im Sternenhimmel: Die Luzernerin Jasmin Mathis ist als Redaktorin zur Kommunikationsagentur Polarstern gestossen.

Als Fachfrau für Betriebswirtschaft und Wirtschaftskommunikation unterstützt sie uns mit ihrem präzisen Schreibstil bei aktuellen Mandaten, insbesondere im Bereich Corporate Publishing. Zum Beispiel bei der Redaktion der Bildungsbeilage Standby für die Schreinerzeitung, der Medienarbeit für die Berufsmeisterschaften der Schreiner, der Öffentlichkeitsarbeit (inkl. Social Media) für Solar Impulse (Swisscom) sowie der Online-Kommunikation für Trinatura, eine innovative Luzerner Bettmanufaktur.

Verwandte Themen

Der Kommunikationsgestalter Jörg Bruppacher steigt in die Geschäftsleitung von Polarstern ein und führt das Unternehmen nun zusammen mit dem Gründer Andreas Renggli als gleichwertiger Partner. Damit will die Kommunikationsagentur ihre visuellen Kompetenzen ausbauen. »

Alejandro Jiménez zieht weiter

Nach drei Jahren erfolgreichem Wirken als Berater und Redaktor bei Polarstern zieht Alejandro Jiménez weiter zum nächsten Abenteuer. Er vertrat Polarstern in der Zentralschweiz und hat den Luzerner Standort während seiner Zeit massgeblich ausgebaut und weiterentwickelt. Für die geleistete Arbeit und die Erfolge danken wir ihm herzlich. »