Neuer Mitarbeiter für Polarstern: Willkommen Benedikt Roth

Wir stellen Benedikt Roth vor, neu als Kommunikationsgestalter im Team von Polarstern.

polarstern team benedikt roth

Neu bei Polarstern | Benedikt Roth ist Kommunikationsgestalter. Bild: Jörg Bruppacher

Polarstern erhält Unterstützung in der visuellen Kommunikation: Benedikt Roth arbeitet neu für die auf Nachhaltigkeit spezialisierte Kommunikationsagentur in Solothurn und wird sich insbesondere mit Grafik, Typographie, Illustration, Web und Animation befassen.

Nach seiner Lehre als Hochbauzeichner sowie der Ausbildung an der Schule für Gestaltung Biel folgten diverse Stationen in Firmen und Agenturen. Seit einigen Jahren ist Benedikt Roth zudem Teilzeit als selbständiger Grafiker tätig.

Bei Polarstern ist der Solothurner aktuell zu 50% angestellt und arbeitet weiterhin 30% als selbständiger Grafiker. Wir freuen uns auf seine Verstärkung!

Mehr zu Benedikt Roth erfahren Sie auf unserer Teamseite.

Verwandte Themen

Die Herbstausgabe des LUKB-Kundenmagazins «Wertpapier» ist da: Unter dem Titel «Träume – Darauf hoffen Luzernerinnen und Luzerner» hat Polarstern eine Spezialausgabe produziert, in dem über 30 Menschen aus dem Kanton von ihren Visionen, Wünschen und Zielen erzählen. »

Komplexe Themen so den Leuten näherbringen, dass sie am Ende einen Aha-Effekt erleben und im besten Fall das Verhalten ändern: Das macht für Yolanda Deubelbeiss den Reiz der Kommunikation aus. Seit acht Jahren setzt sie sich deshalb für wirkungsvolle Kommunikation ein. »