Polarstern neu im Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften

Die Luzerner Kommunikationsagentur Polarstern ist dem Verein Öbu beigetreten. Die Organisation ist ein Think-Tank für Umwelt-, Sozial- sowie Managementthemen und zählt gegen 400 Schweizer Unternehmen als Mitglieder.

Als Schweizer Netzwerk für eine nachhaltige Entwicklung fördert es den Austausch zwischen Unternehmen, Verwaltungen, Politik, gemeinnützigen Organisationen (NPO), Medien und der Öffentlichkeit.

International vernetzt sich die Öbu innerhalb des International Network for Environmental Management (INEM).

Mitgliederliste des Schweizer Nachhaltigkeitsnetwerks Öbu

Verwandte Themen

Polarstern hat für das Bundesamt für Raumentwicklung die 32. Tagung des Forums Nachhaltige Entwicklung visuell gestaltet. Eine anspruchsvolle, aber interessante Arbeit. Mehr dazu in diesem Blogbeitrag. »

Polarstern hat im Hinblick auf die Gründung eines Netzwerks für Nachhaltigkeit in der Region Solothurn zu einem ersten Austauschtreffen im Garten des Coworking Space Loreto eingeladen. »