SRK/IKRK

Im Namen der Menschlichkeit

Um ihren Auftrag zu erfüllen und in Krisengebieten Hilfe leisten zu können, sind das Schweizerische Rote Kreuz und das Internationale Rote Kreuz Komitee auf finanzielle Unterstützung von Stiftungen angewiesen. Polarstern verfasste und gestaltete den «Bericht und Antrag 2017», der zugleich als Leistungsausweis und zur Mittelbeschaffung diente.

Hungry children in refugee camp,  humanitarian food, red cross, polarstern

SRK/IKRK | Tue Gutes und sprich darüber. Bericht & Antrag für Stiftungen 2017/18. Bild: Adobe

Das Rote Kreuz erfährt viele herzzerreisende Geschichten während seiner Tätigkeit als Hilfsorganisation, unter anderem in Krisen- und Kriegsgebieten. Diese Geschichten sind es wert, erzählt zu werden. Denn wären wir näher an den Schicksalen der Notleidenden dran, wären wir sofort bereit zu helfen.

Polarstern übernahm die Aufgabe den Bericht und Antrag 2017 zu konzipieren, zu texten und zu gestalten. Dabei entstand eine kurze wie eindrückliche Zusammenfassung der Hilfeleistungen, die SRK und IKRK gemeinsam leisten.