Stadt Bern

Jugendliche Reporterinnen und Reporter ausbilden

Die Stadt Bern setzt auf eine starke Mitwirkung junger Leute. Auf politischer Ebene wie auch auf informeller Weise können Jugendliche ihre Wünsche einbringen und mithelfen, eine lebenswerte Stadt zu gestalten. Die Kommunikationsagentur Polarstern hat ein Team junger Medienfreaks aufgebaut, die über Aktivitäten junger Leute berichten.

polarstern-stadt-bern-web-und-social-media-bundeshaus

Medien | Die Mitwirkungsprojekte in Bern ermöglichen jungen Leuten auch erste journalistische Schritte. Bild: flickr.com, Thomas Bayer

Viele Jugendliche haben vor dem Start im Reportageteam noch nie einen Text journalistisch aufbereitet. In einem Grundkurs erlernen sie das redaktionelle Rüstzeug anhand vieler praktischer Beispiele. Anschliessend berichten sie regelmässig über Themen aus der Stadt Bern, die ihnen am Herzen liegen. Polarstern ist in der Startphase verantwortlich für die Themenplanung, die Begleitung der Jugendlichen und die Verbindung zur Stadt Bern.