Swisscom

Das Solarflugabenteuer hautnah mitverfolgen

Im Auftrag der nationalen Telekommunikationspartnerin Swisscom begleiteten wir Solar Impulse von 2010 bis 2016 mit packenden Berichten zum Solarflugzeug und zu Nachhaltigkeitsthemen.

Swisscom

Das Solarflugabenteuer hautnah mitverfolgen

Im Auftrag der nationalen Telekommunikationspartnerin Swisscom begleiteten wir Solar Impulse von 2010 bis 2016 mit packenden Berichten zum Solarflugzeug und zu Nachhaltigkeitsthemen.

Mit dem Projekt Solar Impulse wollten Bertrand Piccard und André Borschberg aufzeigen, dass es möglich ist, ohne Treibstoff und Schadstoffemissionen um die Erde zu fliegen. Sie bauten dazu ein Solarflugzeug, das mehrere Tage und Nächte am Stück fliegen kann. Damit verbunden war auch eine wirtschaftliche und umweltpolitische Botschaft für erneuerbare Energien und eine höhere Energieeffizienz.

Die Parterschaft mit Swisscom

Als nationale Telekommunikationspartnerin von Solar Impulse entwickelte Swisscom eine ultraleichte, energiesparende Kommunikationslösung, mit der der Pilot einen ständigen Kontakt zur Crew am Boden aufrechterhalten konnte. Zudem stellte das Unternehmen im Rahmen seiner Corporate Responsibility sicher, dass alle Interessierten das Abenteuer Solar Impulse ständig mitverfolgen konnten. Auf Bluewin wurde mit Reportagen, Bildern und Videos rund ums Jahr umfassend über das Projekt berichtet. Dazu gehörten aktuelle Informationen, Live-Berichte während der Flüge, Einblicke in das Team und die Arbeit von Solar Impulse sowie Hintergründe zu Energie- und Umweltthemen.

Präsenz in klassischen Medien und Social Media

Unsere Unterstützung deckte neben diesen redaktionellen Bereichen auch noch die Produktion von Themendossiers, Medienmitteilungen sowie Massnahmen in sozialen Netzwerken (Social Media) wie Facebook und Twitter sowie Internetforen ab.