VSSM

Medienarbeit und Corporate Publishing

Der Verband Schweizerischer Schreinermeister und Möbelfabrikanten beauftragte die Kommunikationsagentur Polarstern ab 2009 als Medienstelle für die Berufsmeisterschaften. Ebenfalls stellte Polarstern die komplette Redaktion für die Realisierung der monatlichen Lernendenbeilage der Schreinerzeitung.

Atelier de préparation d'une entreprise de charpente

VSSM | Medienarbeit für die Berufsmeisterschaften und Inhalt mit Layout für die Lernendenbeilage der Schreinerzeitung. Bild: Adobe

Zehn Jahre lang begleitete Polarstern die Berufsmeisterschaften der Schreiner, begleitete die Lernenden von den regionalen Meisterschaften, über die Schweizermeisterschaft bis hin zur Weltmeisterschaft in fernen Ländern. Der komplette zweijährige Zyklus wurde dabei von Polarstern medial begleitet und in Wort und Bild festgehalten. Polarstern belieferte die Medien mit Bildern und Informationen, stand für Anfragen bereit und verarbeitete sie zu Artikeln für die Lernendenbeilage der Schreinerzeitung Standby.

Standby ist das zweite Mandat, das Polarstern jahrelang für den VSSM realisierte. Die Lernendenbeilage, die einmal monatlich in der Schreinerzeitung erscheint, richtet sich an Schreinerlernende jeden Alters und behandelt Themen über und für Schreinerlernende. Polarstern kümmerte sich im Rahmen dieses Mandates um die Jahresthemenplanung der Standby-Redaktion, schrieb journalistische Texte, layoutete und koordinierte jeweils bis zur fertigen Ausgabe.