Vernetzung der Medienarbeit mit Informations- und Kommunikationstechnologien in Schweizer Unternehmen

Eine Studie, wie Schweizer Unternehmen neue Technologien für ihre Medienarbeit nutzen und welche Bedeutung die informationelle Vernetzung in naher Zukunft erlangen wird. Die Basis bildet eine kombinierte Umfrage mit 102 Unternehmen und 11 Experten.

Die Untersuchung wurde 2003 von Andreas Renggli, Thomas Gygax, Philip Ritschard und Ralph Eli an der Privaten Hochschule Wirtschaft in Bern durchgeführt.

Verwandte Themen

Die Online-Ratgeber Renovabene und Locabene von EnergieSchweiz unterstützen Vermieter/innen und Mieter/innen bei energetischen Gebäudesanierungen. Polarstern hat die Website konzipiert und zusammen mit Verbänden die Inhalte entwickelt. »

Auf der Online-Plattform Valuu von PostFinance können Hypotheken verglichen und online abgeschlossen werden. Polarstern hat 2019 für den Relaunch der Website suchmaschinenoptimierte Ratgeberbeiträge verfasst. »